Fit mit Yoga • Ruth Niedermeier (08102) 729 479 info@fitmityoga.de

Ich biete Yoga-Stunden, Kurse, Workshops sowie Einzelstunden an. Innerhalb dieser richte ich meinen Unterricht auf die Zielgruppen (Kinder, Senioren, Schwangere) bzw. auf unterschiedliche Schwerpunkte aus.

Sie finden hier einen Überblick meines Angebots. Nehmen Sie einfach Kontakt mir auf, wenn Sie Fragen haben oder wissen möchten, wann der nächste Kurs oder Workshop stattfindet. Die Kurse oder Workshops starten, wenn sich genügend Interessenten gemeldet haben. Offene Stunden und Kurse finden regelmäßig statt – Sie finden sie auf dem Stundenplan.

In jeder Stunde (siehe auch Ablauf einer Stunde) achte ich auf die richtige Ausführung der Übungen und korrigiere gegebenenfalls.

Offene Stunden

Offene Stunde

Diese eignen sich für Yogis, die bereits Grundkenntnisse der Körper- und Atemübungen haben und die mit anderen unter Anleitung Yoga praktizieren möchten. In den Stunden werden bekannte Stellungen und Variationen unterrichtet.

Offene sanfte Stunde

Die sanfte offene Stunde ist der „normalen“ offenen ähnlich, hat aber sanftere Stellungen undlängere Zwischen- Entspannungen und kaum Variationen. Geeignet für (Wieder-)Einsteiger.

Offene fortgeschrittene Stunde

Längeres Pranayama und Halten der Stellungen; teils anspruchsvollere Variationen und
Erlernenoder Halten des Kopfstandes.

Yoga für Schwangere

Die Yogastunde wird an die Bedürfnisse einer werdenden Mutter angepasst: Übungen,
die die Körperumstellung harmonisch unterstützen und zur Entspannung und Ruhe, die
für Mutter und Kind in der Zeit wichtig sind, führen.

Yoga für Späteinsteiger

Diese Yogastunde ermöglicht allen Interessierten Yoga zu praktizieren: es werden ganz sanfte Stellungen in Verbindung mit der Atmung ausgeführt.
Weitere Infos zum Yoga für Späteinsteiger

Kurse

Anfängerkurs

In diesem Kurs über 8 Einheiten werden die klassischen 12 Stellungen (asanas) und Atemübungen (pranayama) sowie (Tiefen-) Entspannung unter Korrektur erlernt. Neben dem Praktischen wird auch theoretisches Wissen vermittelt.
Mit diesem Kurs erlernen Sie die Grundstellungen des Yogas, so dass Sie auch für zu Hause eine gute Basis haben.
Regelmäßig neue Kurse! Bitte weitere Termine erfragen!

Aufbaukurs

In dem Aufbaukurs werden die klassischen Stellungen vertieft und weitere vorgestellt und wir steigen tiefer in die yogische Philosophie und Hintergrundwissen ein.

Yoga für Kinder

Dem Alter entsprechend eher spielerische Herangehensweiseans Yoga; es werden die Yoga-Grundstellungen und Entspannung unterrichtet.
Stärkt das Körpergefühl, bessere Wahrnehmung, Konzentration wird gefördert – ganz ohne Leistungsdruck.
Weitere Infos zum Kinderyoga

Yoga für Teens

Die Stunden sind den offenen Stunden ähnlich, jedoch wird die Yogapraxis dem Alter und der körperlichen Entwicklung angepasst. Steigert die eigene Wahrnehmungsfähigkeit, stärkt das Selbstvertrauen und Achtsamkeit.

Workshops

Yoga Kennenlern – Workshop

In diesem Workshop erlernen Sie einige Grundstellungen des Yoga sowie eine Atemübung. Sie erfahren theoretische Grundlagen und können in die Stellungen spüren. In dem Workshop ist eine kleine Pause eingeplant, in der Zeit für Fragen ist. Dieser wird durch eine tiefe Endentspannung abgerundet.

Yoga Aufbau – Workshop

Dieser Workshop baut auf dem Kennenlern-Workshop auf. Hier werden die Stellungen wiederholt und die Übungsreihe erweitert.
Dieser Workshop ist auch für Personen geeignet, die bereits Vorkenntnisse haben und wieder einsteigen möchten.

Yoga Workshop – mit Schwerpunkt Kopfstand oder Rücken oder Hüfte/Becken

Je nach Workshop: Erlernen des Kopfstands oder spezielle Übungen zur Stärkung des Rückens oder Lpckerung von Hüften und Becken.
Bitte genauere Details zum jeweiligen Workshop erfragen.

Familienyoga

Eine Stunde für (Groß-)Eltern oder Elternteil, die gemeinsam und spielerisch in Yoga eintauchen wollen. Wir werden in die Rolle von Tieren schlüpfen, Geschichten hören, uns bewegen und entspannen.