Fit mit Yoga • Ruth Niedermeier (08102) 729 479 info@fitmityoga.de

Die Thai-Massage ist nicht nur eine reine Wohlfühlmassage. Sie kann auch therapeutisch eingesetzt werden, um aktuelle oder chronische Beschwerden zu lindern. Dabei richtet sich der Schwerpunkt der Behandlung auf die entsprechenden Körperstellen, die entweder genau punktuell oder über die entsprechenden Reflexpunkte behandelt werden.

Sie kann bei Kopf- und Nackenschmerzen,  Migräne, Verspannungen, Rücken- und Kreuzschmerzen, Erschöpfungssyndrom sowie seelischen Verstimmungen (Depression, Burnout) helfen.

Dabei empfiehlt sich eine kürzere Behandlungsdauer, dafür aber in regelmäßigen Abständen.

Thai Massagen

Traditionelle Thai-Massage

Bei einer traditionellen Thai-Massage wird auf einer Bodenmatte in bequemer …

Thai Aromaölmassage

Thai-Aromaöl-Massage

Im Gegensatz zu einer traditionellen Thai-Massage werden bei einer Aromaöl-Massage die …

Thai Fußmassage

Thai Fussmassage

Nach einem wohltuenden Fussbad richtet sich die ganze Aufmerksamkeit nur auf …

Therapeutische Massage

Therapeutische Massage

Die Thai-Massage kann auch therapeutisch eingesetzt werden, um aktuelle oder chronische …